Zum Hauptinhalt springen

100 Jahre Bayerische Verwaltungsschule

Wie wichtig eine geordnete Verwaltung ist, merkt man immer dann, wenn das Leben aus den Fugen gerät. Die Zeit nach dem ersten Weltkrieg war so eine Zeit – die Staatsordnung und das tägliche Leben mussten sich neu finden. Dazu braucht man die richtigen Menschen an den richtigen Stellen. Am 1. November 1920 ruft die Bayerische Gemeindebeamtenkammer eine Fachabteilung ins Leben. Diese hat den Auftrag, die Aus- und Weiterbildung der Staatsdiener zu zentralisieren und zu vereinheitlichen. Im Jahr 1926 wird sie als selbstständige Einrichtung weitergeführt und in Bayerische Verwaltungsschule umbenannt.

Seit dem ersten Tag sorgt die Bayerische Verwaltungsschule dafür, dass den Bürgern bei Staat und Kommunen kompetente Ansprechpartner zur Verfügung stehen. Immer wieder hat die BVS ihr Angebot an die Bedürfnisse der Zeit angepasst. Aktuell sind das etwa Fragen rund um die Digitalisierung. Egal welche Neuerung in der Verwaltung ansteht – die BVS begleitet den öffentlichen Dienst dabei als starker Partner.

Gehen Sie mit uns auf Zeitreise und erleben Sie wichtige Stationen in der Geschichte der BVS in unserem Zeitstrahl.

Zeitstrahl

29. Februar 1919

Vorgeschichte: Schaffung der Bayerischen Gemeindebeamtenkammer

100 Jahre BVS - 29. Februar 1919
1. November 1920

Einrichtung der Fachbildungsabteilung der Bayerischen Gemeindebeamtenkammer

100 Jahre BVS - 1. November 1920
29. Januar 1926

Umbenennung der Fachbildungsabteilung in Bayerische Verwaltungsschule

100 Jahre BVS - 29. Januar 1926
1933

Auflösung der Bayerischen Gemeindebeamtenkammer

100 Jahre BVS - 1933
1945

Ende des Zweiten Weltkriegs und Neugründung der BVS

100 Jahre BVS - 1945
1949-1963

Erwerb und Erweiterung der Ausbildungsstätte Holzhausen

100 Jahre BVS - 1949-1963
1968

Zeitgemäßes Lehrangebot

100 Jahre BVS - 1968
1970er

BVS im Umbruch

100 Jahre BVS - 1970er
1984

In ganz Bayern präsent

100 Jahre BVS - 1984
1990

Erste BVS-"PC-Software-Börse"

100 Jahre BVS - 1990
1990-1993

Aufbau einer Verwaltungsausbildung in der ehemaligen DDR

100 Jahre BVS - 1990-1993
1996

Eine neue Heimat

100 Jahre BVS - 1996
2000er

Ein moderner Bildungsdienstleister für die bayerische Verwaltung

100 Jahre BVS - 2000er

100 Jahre Bayerische Verwaltungsschule in 10 Dekaden

Gründung in schwierigen Zeiten (1920 bis 1930)

Frühjahr 1919: Deutschland hat den Krieg verloren, der Kaiser hat abgedankt. Doch der Übergang zur Demokratie muss erst noch gemeistert werden. Denn…

Weiterlesen

„Beamte, die nicht arischer Abstammung sind, sind in den Ruhestand zu versetzen“ (1930 bis 1940)

Am 30. Januar 1933 wird Adolf Hitler Reichskanzler. Die Nationalsozialisten nutzen das angespannte Klima der Weimarer Republik aus und versprechen den…

Weiterlesen

„Dem Hause und seinen Bewohnern möge weiterhin der Krieg und seine Auswirkungen fern bleiben.“ (1940 bis 1950)

Mit Beginn des Zweiten Weltkriegs ändert sich der Alltag für die BVS: Bis auf BVS-Leiter Fraja und dessen Sekretärin werden alle hauptamtlichen…

Weiterlesen

Die BVS in Zeiten des Wirtschaftswunders (1950 bis 1960)

Die Wirtschaft brummt: Die junge Bundesrepublik erholt sich von den Schatten des Krieges. Es herrscht Vollbeschäftigung. Schon 1950 liegt das…

Weiterlesen

Aufbruch in eine neue Zeit (1960 bis 1970)

Die 1960er Jahre sind eine Zeit des Umbruchs: Ganze Gesellschaften verändern sich in rasendem Tempo. Neue Technologien helfen der Menschheit, den…

Weiterlesen

Vom „Schulleiter“ zum Herbergsvater“: Der Durchbruch der BVS-Bildungszentren in den 1980er Jahren

Heinrich Otto bezeichnet sich als „vom Herzen her“ waschechter Franke. Der ehemalige Leiter des Bildungszentrums Neustadt an der Aisch ist in Fürth…

Weiterlesen

„Da kam eine Anfrage vom Innenministerium…“ – Neue Zeiten, neue Aufgaben, die 1990er Jahre

1990 geht ein bewegtes Jahrzehnt zu Ende. Waldsterben, Tschernobyl und Friedensbewegung haben ein neues gesellschaftliches Bewusstsein geprägt – und…

Weiterlesen

Auf dem Weg zum modernen Ausbildungsdienstleister – die 2000er Jahre

Wenn man Dr. Andreas Lenz fragt, wann genau die BVS den Weg zum modernen Ausbildungsdienstleister eingeschlagen hat, dann gibt der…

Weiterlesen

Digitalisierung und Dienstleistung – die 2010er Jahre

Den um die Jahrtausendwende eingeschlagenen Weg setzt die BVS bis heute fort – und seit den 2010er Jahren verändert sich die Lehre so stark wie nie:…

Weiterlesen